Top

Thomas

Sali, ich bin Thomas. Einmal zeitlos und ohne grossen Plan auf Reisen zu gehen – das war schon lange mein Traum. Und jetzt wird er endlich umgesetzt.

Aufgewachsen bin ich in Trimmis in Graubünden und nach einem Jahr in Kanada, war mir klar, dass ich nochmals gerne dorthin zurückgehen würde. So entstand dann die Idee die Panamericana mit einem eigenen Camper zu bereisen, dann galt es nur noch Nadia davon zu überzeugen, was nicht eine allzu grosse Kunst war, da sie für jedes Abenteuer sofort zu haben ist 🙂

Nadia

Hei, ich bin Nadia! Aufgewachsen in Jona am Zürichsee und dann durch Thomas ins schöne Bündnerland gekommen. Meinen Job in einem Treuhandbüro habe ich gekündigt um diesen einen Traum Verwirklichen zu können.

Mein Wunsch, einfach mal eine Veränderung und eine neue Herausforderung im Leben,.. mal ausbrechen aus diesem Hamsterrad. Dass es ausgerechnet die Panamericana wird, war eigentlich die Idee von Thomas. Ich gebe ja zu, ich war nicht von Anfang an überzeugt doch man musste mich nicht allzu lange überreden.

Ich freue mich auf viele Abenteuer, unberührte Landschaften und bestimmt ganz viel neue Erfahrungen, die wir während unser Reise sammeln werden. Gespannt bin ich auf die verschiedenen Kulturen, die ich unbedingt kennen lernen möchte. Auch kulinarisch wird es ein spannendes Projekt. Das Kochen im Hugo auf zwei Gasplatten und dem Omnia ist halt schon etwas anders als zu Hause mit einem richtigen Backofen und Herd.

Ich freue mich auf die kleinen und grösseren Herausforderungen, die unsere Reise begleiten werden.

Bis bald!

Nadia

Wir koennen den Wind nicht aendern, aber die Segel anders setzen

Aristotoles